Te Deum
 
Das Stundengebet kann helfen, den Alltag zu unterbrechen, zum Durchatmen einzuladen und innerlich zur Ruhe zu kommen. Als ständiger Begleiter auf der persönlichen Suche nach Gottes Gegenwart kann es zu einer beständigen Quelle spiritueller Kraft für die Wechselfälle des Alltags werden und verschafft jedem Tag einen würdigen Rahmen.

  !!! Achtung !!! - Auf Grund der aktuellen Lage kommt es, BIS AUF WEITERES, zu Einschränkungen bei  Gottesdiensten, Anbetungszeiten und Veranstaltungen. Weitere Informationen finden Sie unter den Verlinkungen der linken Randspalte und auf der Seite „Termine & Veranstaltungen“.  

 Aktuelle Corona-Informationen: 

Bistum-Dresden-Meissen

Heilige Familie Zwickau (Dekan M. Böhme)

Landesregierung Sachsen

Landratsamt Zwickau

Robert-Koch-Institut

Bundesministerium f. Gesundheit

Termine & Veranstaltungen

Infektionsschutzregelungen unserer Gemeinden zum Downloaden


Heilige Messen/Andachten:
  • • Donnerstag
    • 09:00 Uhr
  • Freitag
    • 18:00 Uhr
  • Samstag
    • keine Vorabendmesse
  • Sonn- und Feiertage   
    • 08:30 Uhr
  • • Dienstag (Maiandacht)
    • 18:00 Uhr
Beichtgelegenheit:
  • • Sonntag: 08:00 Uhr

Weitere Gottesdienstzeiten und die Termine für den Religionsunterricht für die Gemeinden Glauchau, Meerane, Waldenburg und Hohenstein-Ernstthal entnehmen Sie bitte der Gottesdienstordnung sowie dem jeweiligen Gemeindeblatt bzw. aus dem Veranstaltungsplan.

Unser Jugendplan als PDF


Bilder & Fotogalerien


Die Näherei der Lebenshilfe Borna möchte sich bei unseren Gemeinden mit den nachfolgenden Bildern für die Spende des Baumwollstoffes, welche zum Nähen der Schutzmasken verwendet wurde, bedanken.

   



Livestream der Gottesdienste der Kar- und Ostertage unserer Gemeinde:

Zum Starten klicken Sie bitte  "einmal" mit der "linken" Maustaste oder dem Finger auf den blauen Link des jeweiligen Tages:

Palmsonntag

Gründonnerstag

Karfreitag

Osternacht

Ostersonntag

Sollten Sie die Gottesdienste als DVD benötigen,

melden Sie sich bitte im Pfarramt.



Höhepunkte 2017


Wichtige Mitteilung zum Recht am eigenen Bild

Auf unserer Homepage finden Sie viele Bilder, auf denen fast immer auch Personen zu sehen sind. Aus rechtlichen Gründen muss jede fotografierte Person, deren Bild veröffentlicht ist oder werden soll, aktiv oder passiv ihr Einverständnis erklärt haben bzw. erklären. Sollte doch einmal ein Bild von einer Person „durchrutschen“, welche nicht auf unserer Homepage veröffentlicht werden möchte oder die ihr Einverständnis zurückgezogen hat, bitten wir diese, uns schriftlich, unter Angabe der Galerieüberschrift und ggf. der Bild-Nr. eine E-Mail an das Pfarramt (pfarramt@kath-kirche-glauchau.de) zu senden. Betroffene Personen können sich selbstverständlich auch telefonisch, unter der Nummer 03763 2494 oder per Post an das Pfarrbüro wenden. Das betroffene Bild wird dann umgehend gelöscht.

Ihre Pfarrgemeinde "Mariä Himmelfahrt" Glauchau