Te Deum
 
Das Stundengebet kann helfen, den Alltag zu unterbrechen, zum Durchatmen einzuladen und innerlich zur Ruhe zu kommen. Als ständiger Begleiter auf der persönlichen Suche nach Gottes Gegenwart kann es zu einer beständigen Quelle spiritueller Kraft für die Wechselfälle des Alltags werden und verschafft jedem Tag einen würdigen Rahmen.

Am Mittwoch, den 31.10.2018, 14.30 Uhr findet auf dem Friedhof in Glauchau die Gräbersegnung statt.

Gottesdienste:
  • • Dienstag und Donnerstag
    • 09.00 Uhr
  • Freitag
    • 18.00 Uhr
  • Samstag
    • keine Vorabendmesse
  • Sonn- und Feiertage 
  •   (14-tägig im Wechsel St. Pius X.)
    • 09.00 Uhr
    • 10.30 Uhr
Beichtgelegenheiten:
  • Samstag (14-tägig)
  •       16.00 Uhr
  •       vor der Vorabendmesse
  • Sonntag (14-tägig)
  •       08.30 Uhr

Weitere Gottesdienstzeiten und die Termine für den Religionsunterricht entnehmen Sie bitte aus der Gottesdienstordnung sowie dem Gemeindeblatt der Gemeinden Glauchau und Hohenstein-Ernstthal bzw. aus dem Veranstaltungsplan.

Unser Jugendplan als PDF 

Ministranten


In unserer Pfarrgemeinde dienen zurzeit 10 Ministrantinnen und Ministranten.

Ihr Aufgabenbereich umfasst den Dienst bei der Messfeier und bei liturgischen Andachten.

Die Ministrantenschar und die Verantwortlichen in der Ministrantenarbeit freuen sich immer über neue Jungen, Mädchen und natürlich auch über Männer, die auf diese Weise zur Gestaltung der Gottesdienste und des Gemeindelebens beitragen möchten und heißen Interessenten herzlich willkommen.

Ab dem Empfang der Erstkommunion besteht die Möglichkeit, als Ministrant und damit auf eine neue Weise die Gottesdienste und die liturgischen Andachten zu erleben und mitzugestalten.

Neben dem kirchlichen Dienst führen wir, in der Regel einmal im Monat -samstags-, Gruppenstunden durch, in denen wir unser Wissen über die Liturgie erweitern.

Aber auch der Spaß bei gemeinsamen Ausflügen steht immer wieder auf dem Programm.

Alle Termine werden natürlich rechtzeitig angekündigt.

zurück zur Gruppenübersicht