Te Deum
 
Das Stundengebet kann helfen, den Alltag zu unterbrechen, zum Durchatmen einzuladen und innerlich zur Ruhe zu kommen. Als ständiger Begleiter auf der persönlichen Suche nach Gottes Gegenwart kann es zu einer beständigen Quelle spiritueller Kraft für die Wechselfälle des Alltags werden und verschafft jedem Tag einen würdigen Rahmen.

  !!! Achtung !!! - Auf Grund der aktuellen Lage kommt es, BIS AUF WEITERES, zu Einschränkungen bei  Gottesdiensten (eucharistisch/nichteucharistisch), Anbetungszeiten und Veranstaltungen. Weitere Informationen finden Sie unter den Verlinkungen der linken Randspalte und auf der Seite „Termine & Veranstaltungen“.  

 Aktuelle Corona-Informationen: 

Bistum-Dresden-Meissen

Heilige Familie Zwickau (Dekan M. Böhme)

Landesregierung Sachsen

Landratsamt Zwickau

Robert-Koch-Institut

Bundesministerium f. Gesundheit

Termine & Veranstaltungen

Infektionsschutzregelungen unserer Gemeinden zum Downloaden


Heilige Messen/Andachten:
  • • Donnerstag
    • 09:00 Uhr
  • Freitag
    • 18:00 Uhr
  • Samstag
    • keine Vorabendmesse
  • Sonn- und Feiertage   
    • 08:30 Uhr
  • • Dienstag (Maiandacht)
    • 18:00 Uhr
Beichtgelegenheit:
  • • Sonntag: 08:00 Uhr

Weitere Gottesdienstzeiten und die Termine für den Religionsunterricht für die Gemeinden Glauchau, Meerane, Waldenburg und Hohenstein-Ernstthal entnehmen Sie bitte der Gottesdienstordnung sowie dem jeweiligen Gemeindeblatt bzw. aus dem Veranstaltungsplan.

Unser Jugendplan als PDF


Termine & Veranstaltungen der Gemeinden

"Mariä Himmelfahrt" in Glauchau,

"St. Pius X." in Hohenstein-Ernstthal,

"Mutterschaft Mariens" Meerane

und 

"St. Martin" Waldenburg


 Neuregelung der Gottesdienste 

 

 

(vollständige "Infektionsschutzregelungen unserer Gemeinden"  zum Downloaden)

 

 

Auf Grund der Neuregelung zum Gottesdienstbesuch durch die

 

Landesregierung Sachsen und gemäß der Dienstanweisung unseres Bischofs

 

gelten ab sofort

 

für Glauchau, Meerane und Hohenstein-Ernstthal

 

folgende Regelungen:

 

 

1. Die Werktagsgottesdienste sollten vorrangig den Älteren,

 

die Sonntagsgottesdienste vorrangig

 

den im Beruf stehenden Gemeindemitgliedern und den Familien

 

zur Verfügung stehen.

 

 

2. Bis auf Weiteres können

 

in Meerane 30, in Hohenstein-Ernstthal 45, in Waldenburg 18 und in Glauchau 87

 

Gemeindemitglieder an den Gottesdiensten teilnehmen.

 

Diese Regelungen sind notwendig, um den vorgeschriebenen

 

Mindestabstand von 1,50m zu gewährleisten.

 

---------------------------------------------------------------------

 

Ab Sonntag, den 17.05.2020 treten

 

in der zukünftigen Großpfarrei „Heilige Familieneue Gottesdienstzeiten in Kraft.

 

 

In Glauchau findet die Heilige Messe am Sonntag um 08:30 Uhr,

 

in Hohenstein-Ernstthal um 10:30 Uhr statt.

 

Der wöchentliche Wechsel entfällt.

 

 

Dies hat den Vorteil, dass wir am Sonntag zum einen

 

konstante Gottesdienstzeiten haben und zum anderen hat

 

der Priester jeweils genügend Zeit zwischen den Heiligen Messen.

 

Ich bitte um Verständnis und hoffe, dass dies unser Gemeindeleben nicht beeinträchtigt und sich gut einspielen wird.

 

 

 

Das Pfarrteam bittet Sie um Verständnis für diese Entscheidung.

______________________________________________________________________________________

 

 

Auch wenn es zurzeit schwierig ist, persönlich Kontakt zu halten,

 

ich bin auch weiterhin unter

 

Tel: 0160/630 686 3 

 

24 Stunden für Sie erreichbar.

 

 

Bleiben Sie schön gesund!

 

Ihr Pfarrer Styra

_______________________________________________________________________________________

Gottesdienste der Gemeinde

"St. Martin" in Waldenburg


  • Werktagsgottesdienst: Freitag - 9:30 Uhr

  • Sonn- und Feiertag (Heilige Messe): 9:30 Uhr

Weitere Termine und Informationen zu unseren Veranstaltungen finden Sie auch im Gemeindeblatt und in der Gottesdienstordnung.